SeaDream baute neue Mega-Yacht

Zum ersten Mal seit seiner Gründung im Jahr 2001 wird der SeaDream Yacht Club eine neue Mega-Yacht bauen - eine, die für alle Kontinente (einschließlich der Polarregionen) bestimmt ist. SeaDream wird mit dem dritten Schiff seine Reiserouten ab 2021 um mehr als 200 Häfen in 49 Ländern erweitern und führt somit das das Konzept des „Global Yachting“ ein.

Die neue Megayacht „SeaDream Innovation“ mit 110 Suiten bringt Passagiere zu spannenden Zielen wie: Antarktis, Spitzbergen, die Nordwestpassage, Japan, Neuseeland, die Fidschi-Inseln und das Great Barrier Reef vor Australien.

Die neue All-Suite-Yacht ist  größer als die aktuellen SeaDream Yachten, hat aber im Verhältnis weniger Gäste. Die Ocean View Suiten sind doppelt so groß wie die derzeitigen SeaDream-Kabinen, 80% davon verfügen einen privaten Balkon.

Weiterhin verfügt die neue Mega-Yacht über alle beliebten Features, wie das Outdoor Dining, mit eingebauten Heizelementen und flexiblen Glaswänden sowie den balinesischen Betten, auf denen die Gäste unter dem freien Himmel, mit beheizten Decken bei kühleren Nächten, schlafen können. 

Gäste, die bereits  mit SeaDream gereist sind, können jetzt eine Kreuzfahrt mit der neuen „SeaDream Innovation buchen. Ab dem  17. April sind dann auch Reservierungen für die Öffentlichkeit zugänglich.

Ihr Exklusivpartner von SeaDream Yacht Club


Büro Rhein-Main:
Gaustrasse 43
55278 Dolgesheim
Tel. +49 (0)6733 92 97 98
Fax +49 (0)6733 92 97 99
info@mocean.de
www.mocean.de

Ausgezeichnet!

  • Platz 1 und 2 für die beiden SeaDream Yachten in der Kategorie „Boutique Ships“ (bis 250 Gäste)
  • Weltweit und über alle Kategorien hinweg als Nummer 4 und 5 ausgezeichnet

AZUR Reportagen

Reisebericht

Luxus - Locker und Leger

Ich schlief in einem balinesischen Bett unter freiem Himmel. Ich aß eine große Dose Kaviar ganz allein. Ich trug einen Schlafanzug, auf dem mein Vorname aufgestickt war. Nun bin ich für die Kreuzfahrt verdorben ... weiter lesen »