SeaDream Innovation wird nicht gebaut

Die niederländische Damen-Werft und deren Tochter Damen Cruise, sowie die norwegische Reederei Seadream Yacht Club haben den geplanten Neubau von zwei neuen Yachten abgesagt. Einen Grund für die Absage nannten beide Parteien nicht.

Die Seadream Innovation sollte das erste von zwei geplanten Schiffen sein und deren Indiensstellung im September 2021 erfolgen. Mit einem neuartigen Hybrid-Antriebssystem wollte SeaDream dabei ökologische Maßstäbe setzen. Nun sucht die Reederei nach einer neuen Werft, die den Bau durchführen kann.

Ihr Exklusivpartner von SeaDream Yacht Club


Büro Rhein-Main:
Gaustrasse 43
55278 Dolgesheim
Tel. +49 (0)6733 92 97 98
Fax +49 (0)6733 92 97 99
info@mocean.de
www.mocean.de

Ausgezeichnet!

  • Platz 1 und 2 für die beiden SeaDream Yachten in der Kategorie „Boutique Ships“ (bis 250 Gäste)
  • Weltweit und über alle Kategorien hinweg als Nummer 4 und 5 ausgezeichnet

AZUR Reportagen

Reisebericht

Luxus - Locker und Leger

Ich schlief in einem balinesischen Bett unter freiem Himmel. Ich aß eine große Dose Kaviar ganz allein. Ich trug einen Schlafanzug, auf dem mein Vorname aufgestickt war. Nun bin ich für die Kreuzfahrt verdorben ... weiter lesen »